Was bleiben darf

Es wird gelockert. Wir hoffen, dass es gut wird. Dass es gut bleibt. Dass wir gesund bleiben. Wir sind vorsichtig zuversichtlich. Und wissen, dass nichts von Dauer ist. Wissen wir das? In diesem Artikel geht es übrigens ausnahmsweise nicht um Teams und Organisationen. Sie sind mitgemeint. 🙂 Auch die politische Ebene betrachte ich hier nicht.... Weiterlesen →

Wie geht es uns heute?

Es kommt ein Arzt in ein Krankenzimmer und fragt die Patientin: "Wie geht es uns denn heute?" Es gibt jedoch kein UNS. Weil es dem Arzt gerade wahrscheinlich relativ gut geht und der Patientin wahrscheinlich nicht so gut. Jedenfalls leben sie in unterschiedlichen Welten. Wie geht es uns in dieser Pandemie-Zeit? Auch unterschiedlich. Einigen geht... Weiterlesen →

Der helle Monat

Bisher habe ich den November oft als toten und dunklen Monat bezeichnet. Warum denn das? Im Oktober hatten wir meistens noch ganz gutes Wetter. Der Herbst glänzte dann in den schönsten Farben. Gerade in den letzten Jahren hat es im Oktober weniger geregnet, was natürlich grundsätzlich bedenklich ist. Im Oktober sind Herbstferien und wir haben... Weiterlesen →

Wie geht es Euch in C-Zeiten?

Ein Freund und Kollege hat in einer Mail geschrieben: "Ich hoffe, es geht Euch gut in C-Zeiten". Natürlich weiß derzeit jede und jeder spätestens ab dem Teenie-Alter, was mit C-Zeiten gemeint ist. Alle Welt spricht nur noch vom Corona-Virus, dieser Pandemie, die uns alle verstört, krank machen und Leiden hervorrufen kann. Die Nachrichten sind verständlicherweise... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten