Das Licht unter dem Scheffel

„Stelle Dein Licht nicht unter den Scheffel“ sagst du zu mir und ich grinse leicht. Nichts anderes habe ich gemacht. Heute. Immer wieder. Ewigkeiten lang. Ich habe doch nur altbekanntes Understatement betrieben, denke ich, als Du mich hinweist. Habe ich nicht immer mein Licht unter einen Scheffel gestellt? Scheffel ist ein alter Ausdruck für Gefäß,... Weiterlesen →

Was bleiben darf

Es wird gelockert. Wir hoffen, dass es gut wird. Dass es gut bleibt. Dass wir gesund bleiben. Wir sind vorsichtig zuversichtlich. Und wissen, dass nichts von Dauer ist. Wissen wir das? In diesem Artikel geht es übrigens ausnahmsweise nicht um Teams und Organisationen. Sie sind mitgemeint. 🙂 Auch die politische Ebene betrachte ich hier nicht.... Weiterlesen →

Partizipation ermöglichen

Dieser Blog-Artikel ist ein Beitrag zur Blogparade „Kulturwandel im Gesundheitswesen“, zu der Zukunftsherz aufgerufen hat. Dieser Aufruf hat mich einmal mehr dazu motiviert, über Beteiligungsmöglichkeiten insbesondere der Menschen, die wir im Gesundheitswesen unterstützen, behandeln, therapieren, pflegen oder betreuen, nachzudenken. Befähigen wir die Menschen, die wir unterstützen, wirklich dazu, ein selbstbestimmtes Leben zu führen? Ermöglichen wir... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten