Entwicklung in Liebe

Zum Jahreswechsel habe ich dank Jenny Versteegen eine schöne Technik zur Reflexion und Ideenfindung gefunden, die ich hier gerne teile: https://www.youtube.com/watch?v=StBujQR-hq8 Es geht in Jennys Präsentation darum, ein Wort für das vergangene Jahr mit Ausblick auf das Jahr 2021 zu finden. Wir haben diese Übung in unserem Team durchgeführt. Ich konnte mich persönlich letztlich nicht... Weiterlesen →

Da Vinci und der Stern

Was uns in Organisationen leitet. Manchmal denke ich darüber nach, ob ich zu groß denke. Es heißt ja immer: Global denken, lokal handeln. Was ist damit eigentlich gemeint? Wenn wir die Welt etwas besser machen wollen, müssen wir bei uns und vor unserer Haustür anfangen? In etwa so? Eigentlich habe ich meistens zu klein gedacht,... Weiterlesen →

Feigenblatt „Kundenorientierung“?

Eine nordamerikanische Weisheit lautet: „Wenn du nicht 1000 Meilen in den Mokassins des anderen gegangen bist, hast Du kein Recht, über ihn zu urteilen.“ 1000 Meilen können ziemlich lang werden. Das sind nämlich gut 1.600 Kilometer. Das war wohl auch damals zu Fuß nur unter äußersten Strapazen möglich. Und so einen langen Weg will man... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten